Rechtansanwaltskanzlei Wölfelschneider

Das Urteil in einem Zivilprozess wird verkündet. Aufgeregt ruft der Mandant bei seinem Anwalt an und will wissen, wie die Sache denn ausgegangen sei. Darauf der Anwalt: "Alles Bestens, die Wahrheit hat gesiegt". Der Mandant: "Oh Gott, oh Gott, sofort Berufung einlegen".

Eine Gruppe Ballonfahrer hat im dichten Nebel die Orientierung verloren. Als der Nebel ein bisschen aufreißt, sehen sie einen Wanderer unter sich. Sie rufen ihn an:
"Wo sind wir?" Der Wanderer schaut kurz nach oben und antwortet: "Ca. 20 m über der Erde in einem Fesselballon". Der Nebel wird wieder dichter. Seufzt der eine Ballonfahrer: "Das kann nur ein Jurist gewesen sein. Die Antwort ist präzise, richtig und prompt, aber zu nichts zu gebrauchen".
Treffen sich ein Arzt und ein Anwalt auf dem Friedhof. Sagt der Arzt zum Anwalt: "Sie suchen wohl Erbrechtsmandate". Antwortet der Anwalt: "Und Sie machen wohl Inventur".
Der Oberstaatsanwalt wird von einer bekannten Zeitschrift interviewt. Frage: "Wie wir hörten, träumten Sie doch als Kind von einer Schauspielerkarriere. Wieso haben Sie dann Jura studiert?" Antwort: "Ich war oft im Theater und im Gerichtsaal. Irgendwann war mir klar, wo das größte Theater stattfindet".


Rechtsanwaltspuppe
> Über uns | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | ©2008 - 2018 Rechtsanwaltskanzlei Wölfelschneider

Zur Ansicht einiger von dieser Seite herunterladbaren Dateien benötigen Sie das kostenfreie Zusatzprogramm Adobe® Acrobat Reader®, das Sie unter anderem vom Hersteller hier (externer Link) herunterladen können.